Bründlfeldweg 63, A-7000 Eisenstadt +43 2682 21803 office@billes.at Mo-Fr 8:00 - 17:00 h

Aktuelles von Versicherungsmakler Billes

Er- und Ablebensversicherung
klassische Sparform, wahlweise mit variablem Ablebensschutz, sowohl Kapital- als auch Zinsgarantie durch eine gesetzeskonforme, konservative Veranlagungspolitik (nahezu kein Aktienanteil)

Staatliche geförderte Zukunftsvorsorge
zu einer klassischen Versicherungsform mit Aktienanteil (großteils österreichische Aktien) kommen pro Jahr zwischen 8,5 und 13,5 % staatlicher Zuschuss zu Ihrer Einzahlung dazu. Der Ertrag ist komplett steuer- und KEST-frei. Achtung, diese Form eignet sich ausschließlich als Pensionsvorsorge, hier gibt es nicht das komplette angesammelte Kapital, sondern die Auszahlung nach Vertragsablauf kann nur in Form einer monatlichen Rente ausgezahlt werden. Würden Sie das Kapital auf einmal benötigen, verlieren Sie 50% der Förderung und müssten die komplette KEST nachzahlen.

Grundsätzlich ist jede Rohbauversicherung (mit wenigen Ausnahmen) prämienfrei. Hier ist es wichtig, darauf zu achten, dass man sich bereits vor Abschluss sicher ist, beim richtigen Anbieter zu sein. Nach der prämienfreien Zeit kommt mind. eine dreijährige / meist 10-jährige Bindungsfrist an den jeweiligen Versicherer.

Zur Wichtigkeit der Unfallversicherung lassen wir die Fakten sprechen: In Österreich passieren jährlich 840.000 Unfälle - das sind 2.300 jeden Tag. Die meisten davon in der Freizeit oder gar zuhause. Hier leistet die gesetzliche Unfallversicherung leider gar keinen Beitrag!

  • 3.200 Unfälle im Jahr enden mit tödlichem Ausgang
  • ungefähr 150.000 mit bleibender körperlicher Beeinträchtigung

Um alle oder bestimmte elektronische Geräte, beginnend bei den Haushaltsgeräten bis hin zur Heizungsanlage oder Wärmepumpe/Solaranlage, zu berücksichtigen, kann man eine solche Versicherungsart wählen. Diese Geräte kann man nicht nur gegen Feuer oder Sturm versichern, sondern mit einer Art „Vollkasko“ auch gegen Ungeschicklichkeit, Bedienungsfehler und sonstige Risken. Nicht versicherbar sind allerdings Abnützung und Verschleiß. Denken Sie hier auch an Ihren PC/Laptop.

Neben den klassischen Risiken wie Feuer, Sturm, Leitungswasser und Grundstückshaftpflicht kann man neben dem Eigenheim auch eine Heizungskasko, Swimmingpooltechnik usw. versichern…. Besonders wichtig ist es, abzuwägen, welche Risiken wirklich eintreffen können. In der heutigen Zeit spielt die Umweltkatastrophendeckung eine wesentliche Rolle.

Egal, ob Sie Recht haben oder nicht. Leider endet in fast allen Fällen eine „Meinungsverschiedenheit“ beim Rechtsanwalt oder gar bei Gericht. Während eine Haftpflichtversicherung sich schützend vor Sie stellt, so gibt es ohne Rechtsschutz keine Möglichkeit, Ihr Recht kostengünstig durchzusetzen. Dieser Schutz gilt nicht nur für den Versicherungsnehmer selbst, sondern auch für Ehepartner bzw. Lebensgefährten sowie alle im gemeinsamen Haushalt lebenden minderjährigen Kinder (solange Kinderbeihilfe bezogen wird).

Seite 3 von 4

Facebook

Kontakt

Adresse:
Bründlfeldweg 63, A-7000 Eisenstadt

Telefon:
+43 2682 21803

Email:
office@billes.at