Bründlfeldweg 63, A-7000 Eisenstadt +43 2682 21803 office@billes.at Mo-Fr 8:00 - 17:00 h

Versicherungen

Krebsversicherung selbst online abschließen > 

Diagnose Krebs. Eine Nachricht, die lebenseinschneidend ist und sich auf das ganze soziale Umfeld auswirkt. Eine Nachricht, die emotional und finanziell schwer tragbar ist.Statistisch gesehen erkranken in Österreich jährlich rund 41.000 Menschen an Krebs.

Als wäre die Diagnose Krebs an sich nicht schon schlimm genug, kann es zudem zu finanziellen Engpässen kommen. Fixkosten fallen weiterhin an obwohl man über einen längeren Zeitraum vielleicht nicht oder nur teilweise erwerbsfähig ist.

Zusätzliche Kosten für Kinderbetreuung, Haushaltshilfe, eine Auszeit des Partners zur Unterstützung oder komplementäre Methoden zur besseren Verträglichkeit der Chemo- und Strahlentherapien ergänzend zur Schulmedizin erhöhen den Kostendruck.

Die Sorgen kann man den Betroffenen nicht nehmen, aber das finanzielle Risiko kann mit einer Krebsversicherung reduziert werden. Die Krebsversicherung der DONAU Versicherung leistet bei bedingungsgemäßen Krebserkrankungen. Durch die Kooperation mit MediGuide profitieren Sie bei der DONAU von der Möglichkeit, eine medizinische Zweitmeinung einholen zu können.

Unser Tipp: Neben laufenden Untersuchungen zur Früherkennung können Sie sich zusätzlich mit der DONAU Krebsversicherung absichern. Je früher Sie sich für die Krebsversicherung entscheiden, desto günstiger ist die Prämie für die gewünschte Versicherungsleistung.

Prospekt Krebsversicherung >

Tarifüberblick >

Jetzt 2 Monatsprämien geschenkt! 

Vereinbaren Sie einen Termin zur optimalen Beratung >

Krebsversicherung selbst online abschließen >

In Kooperation mit muki Versicherungsverein betreiben wir eine Kfz-Zulassungsstelle - unser Büro am Bründlfeldweg 63 ist nur ca. 250 m Luftlinie vom ÖAMTC Eisenstadt entfernt.

Sie können Ihr Fahrzeug Montag bis Freitag von 7:30 bis 16:30 Uhr anmelden, ummelden oder Ihre Kennzeichen hinterlegen. Die anfallenden Kosten können in bar, per Bankomat oder auch per Kreditkarte bezahlt werden.

Bei uns ist die Anmeldung für das komplette Burgenland (ND, EU, E, MA, OP, OW, GS, JE) möglich. Wir garantieren Ihnen die beste und schnellste Kfz-Zulassung. Im Bedarfsfall holen wir die Unterlagen bei Ihnen ab und erledigen dann die Zulassung!!

Telefon 02682/21803 bzw. Fax 02682/21803-99
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Für die Zulassung oder Abmeldung eines KFZ sind folgende Unterlagen nötig:

Anmeldung

  • Identitätsnachweis der anmeldenden Person (Führerschein etc.) bzw. Vollmacht
  • Besitznachweis (Kaufvertrag etc.)
  • Typenschein bzw. Einzelgenehmigung
  • aktuelles Prüfgutachten gem. § 57a KFG (bei Gebrauchtfahrzeugen) wird seit 2017 elektronisch abgefragt
  • Benützungsüberlassungserklärung (bei Leasingfahrzeugen)
  • Versicherungsbestätigung
  • Firmenbuchauszug (bei Firmenfahrzeugen)

 

 

Abmeldung:

  • Typenschein bzw. Einzelgenehmigung
  • Zulassungsschein bzw. beide Teile der Zulassungsbescheinigung
  • Kennzeichentafeln

 

Kosten:

Bei uns können Sie bar oder mit Bankomat zahlen.

    • Behördenanteil: 119,80 Euro
    • Bearbeitungsleistung: 47,30 Euro
    • Begutachtungsplakette: 1,90 Euro
    • Abfrage Zentrales Melderegister: 1,10 Euro
    • Kennzeichentafeln (wenn das Kennzeichen beibehalten wird, entfallen diese Kosten)
  • Pkw und Lkw: 21 Euro
  • Motorrad: 12 Euro
  • Motorfahrrad: 7,50 Euro
  • Anhänger: 10,50 Euro
  • Zugmaschine: 10,50 Euro
  • Bei Beantragung eines Scheckkartenzulassungsscheins: 22 Euro

Arten von Kfz - Versicherungen:

  • Kfz-Haftpflicht – Pflichtversicherung
  • Kfz-Kasko – Teil/Voll/Elementarkasko bzw. Wild/Wetterkasko
  • Kfz-Insassenunfall
  • Flottenvertäge (ab fünf Kfz)
  • Leasing

Im Bereich Haushaltsversicherung sind die Gefahren Feuer, Sturm, Leitungswasser sowie Privat- und Sporthaftpflicht oder eine Einbruchdiebstahlversicherung obligatorisch mitversichert. Wichtig sind auch eventuelle im Haus lebende Kinder oder Verwandte, aber auch Haustiere sind zu berücksichtigen.

Neben den klassischen Risiken wie Feuer, Sturm, Leitungswasser und Grundstückshaftpflicht kann man neben dem Eigenheim auch eine Heizungskasko, Swimmingpooltechnik usw. versichern…. Besonders wichtig ist es, abzuwägen, welche Risiken wirklich eintreffen können. In der heutigen Zeit spielt die Umweltkatastrophendeckung eine wesentliche Rolle.

Grundsätzlich ist jede Rohbauversicherung (mit wenigen Ausnahmen) prämienfrei. Hier ist es wichtig, darauf zu achten, dass man sich bereits vor Abschluss sicher ist, beim richtigen Anbieter zu sein. Nach der prämienfreien Zeit kommt mind. eine dreijährige / meist 10-jährige Bindungsfrist an den jeweiligen Versicherer.

Um alle oder bestimmte elektronische Geräte, beginnend bei den Haushaltsgeräten bis hin zur Heizungsanlage oder Wärmepumpe/Solaranlage, zu berücksichtigen, kann man eine solche Versicherungsart wählen. Diese Geräte kann man nicht nur gegen Feuer oder Sturm versichern, sondern mit einer Art „Vollkasko“ auch gegen Ungeschicklichkeit, Bedienungsfehler und sonstige Risken. Nicht versicherbar sind allerdings Abnützung und Verschleiß. Denken Sie hier auch an Ihren PC/Laptop.

Zur Wichtigkeit der Unfallversicherung lassen wir die Fakten sprechen: In Österreich passieren jährlich 840.000 Unfälle - das sind 2.300 jeden Tag. Die meisten davon in der Freizeit oder gar zuhause. Hier leistet die gesetzliche Unfallversicherung leider gar keinen Beitrag!

  • 3.200 Unfälle im Jahr enden mit tödlichem Ausgang
  • ungefähr 150.000 mit bleibender körperlicher Beeinträchtigung

Egal, ob Sie Recht haben oder nicht. Leider endet in fast allen Fällen eine „Meinungsverschiedenheit“ beim Rechtsanwalt oder gar bei Gericht. Während eine Haftpflichtversicherung sich schützend vor Sie stellt, so gibt es ohne Rechtsschutz keine Möglichkeit, Ihr Recht kostengünstig durchzusetzen. Dieser Schutz gilt nicht nur für den Versicherungsnehmer selbst, sondern auch für Ehepartner bzw. Lebensgefährten sowie alle im gemeinsamen Haushalt lebenden minderjährigen Kinder (solange Kinderbeihilfe bezogen wird).

Er- und Ablebensversicherung
klassische Sparform, wahlweise mit variablem Ablebensschutz, sowohl Kapital- als auch Zinsgarantie durch eine gesetzeskonforme, konservative Veranlagungspolitik (nahezu kein Aktienanteil)

Staatliche geförderte Zukunftsvorsorge
zu einer klassischen Versicherungsform mit Aktienanteil (großteils österreichische Aktien) kommen pro Jahr zwischen 8,5 und 13,5 % staatlicher Zuschuss zu Ihrer Einzahlung dazu. Der Ertrag ist komplett steuer- und KEST-frei. Achtung, diese Form eignet sich ausschließlich als Pensionsvorsorge, hier gibt es nicht das komplette angesammelte Kapital, sondern die Auszahlung nach Vertragsablauf kann nur in Form einer monatlichen Rente ausgezahlt werden. Würden Sie das Kapital auf einmal benötigen, verlieren Sie 50% der Förderung und müssten die komplette KEST nachzahlen.

Um optimale Voraussetzungen für Ihr Wohlbefinden auch im Krankheitsfall zu schaffen, bedarf es einer über die gesetzliche Sozialversicherung mit Ihrer Basisversorgung hinausgehenden, sinnvollen Gesundheitsvorsorge. Die private Krankenversicherung bietet unter anderem beste medizinische Betreuung in angenehmer Atmosphäre, freie Wahl des Krankenhauses, freie Arztwahl, rasche Terminvereinbarung, unbeschränkte Besuchszeiten etc. Möglichkeiten der privaten Krankenversicherung: Warum ist eine Handyversicherung sinnvoll?

Egal, ob man hier einen landwirtschaftlichen Betrieb, eine Arztpraxis, einen Handelsbetrieb oder sonst eine Art von Gewerbe betrachtet: Jeder Betrieb stellt für sich eine eigene Risikoauslese – Risikoanalyse dar. Kein Objekt wird von uns versichert, welches nicht durch unsere Mitarbeiter besichtigt und geprüft wurde.

Bausparen
Der Klassiker unter den österr. Sparformen.

Finanzierungen
Auch im Finanzierungsbereich können wir Sie mit Hilfe unseres Partners www.wikifina.at an professionelle Partnerbanken in Ihrer Region vermitteln. Unser Partnernetzwerk finanziert ca. 300.000.000 € pro Jahr und kann so auf sehr gute Konditionen zurückgreifen. Dank unserer Hilfe wurde der eine oder andere Kredit „günstiger“ angeboten. Nutzen Sie auch hier die Unterstützung Ihres Versicherungsbüros.

Warum ist eine Handyversicherung sinnvoll?
Handys leben gefährlich. Ständig laufen sie Gefahr, aus der Hand oder Hosentasche zu rutschen, eine Begegnung mit der Toilettenschüssel zu machen oder von dreisten Langfingern in Besitz genommen zu werden. Laut einer Studie hat fast jeder dritte Smartphone-Besitzer sein Gerät in den vergangenen zwei Jahren versehentlich zerstört. Allein dieser Fakt spricht für einen Handyschutz. Denn geht das geliebte Smartphone zu Bruch oder wird gestohlen, kommen meist hohe Reparatur- oder Ersatzkosten auf den Besitzer zu. Sicher gibt es inzwischen auch preiswerte Smartphones. „Doch auch wenn das 200-Euro-Handy kaputtgeht, ist das ärgerlich und ein Ersatz oder eine Reparatur nicht für jeden ohne weiteres sofort machbar“, sagt eine Sprecherin des Versicherungsdienstleisters assona. „Hier springt die Handyversicherung ein.“ Doch welche Versicherung ist die richtige? Zahlreiche Smartphone-Schutzpolizzen existieren am Markt. Sie unterscheiden sich zum einen in der Leistung, zum Beispiel ob sie mit oder ohne Diebstahlschutz auskommen. Zum anderen variieren die Beiträge. Je teurer das iPhone, Samsung oder LG, desto höher fällt in der Regel die Versicherungssumme aus. Welche die richtige Versicherung ist, muss jeder letztendlich selbst für sich entscheiden.

  • Segel oder Motorboot (Haft und/oder Kasko)
  • Elektrogeräte (Haushalt und/oder Heizung)
  • Tierkrankenversicherung
  • Musikinstrumente
  • Kunstgegenstände
  • Fotoausrüstung
  • Waffen
  • EDV-Versicherung (Laptop-Kasko)
  • D&O Versicherung
  • Vermögensschäden
  • Auslandsrisken
  • Spezialhaftpflicht (Beruf, Manager …)
  • Regenausfallsversicherung


All das ist nur ein kleiner Auszug aus unserem Repertoire – wenn Sie etwas „sichern“ wollen, kommen Sie zu uns. Wir suchen eine passende Lösung für Ihren Wunsch!

Facebook

Kontakt

Adresse:
Bründlfeldweg 63, A-7000 Eisenstadt

Telefon:
+43 2682 21803

Email:
office@billes.at